Vanessa Topf
Gründerin und Theaterleiterin
Dozentin für Bühnensprechen und Improvisation
Regisseurin
Schauspielerin
Autorin

www.vanessatopf.de
vanessa@atelierbuehne.de




Alex Topf

Technischer Leiter
Mann für alle Fälle
Bessere Hälfte der Theaterleiterin
möchte lieber unerkannt bleiben

 


Lothar Schiefer

Moderator der TapetenPoeten
Kreativdienstleister

Bewerbungen für die TapetenPoeten gerne direkt
an den Mann mit Hut:

info@tapetenpoeten.de
www.tapetenpoeten.de




Wie alles begann...

Die Geschichte der Atelierbühne beginnt im Kulturzentrum KaBeTÉ in Bonn-Ramersdorf, das am 01. Februar 2012 von Petra Marx gegründet wurde. Ihr Traum war es mit anderen Kursleiter:innen, DozentInnen und KünstlerInnen einen lebendigen Ort für Kunst, Bewegung und Therapie zu schaffen. Schon bald entstand im Team der Wunsch nach einer eigenen kleinen Bühne, auf der neben eigenen Produktionen auch andere Künstler die Möglichkeit erhalten, ihre Arbeiten zu präsentieren.


Und so wurde der KUNSTraum vollkommen in Eigenregie im April 2014 eröffnet. Die heutige Theaterleiterin Vanessa Topf war bereits seit der Gründung des KaBeTÉs als Schauspielerin und Theaterpädagogin ein Teil des Teams und übernahm 2016 die Leitung des KUNSTraums. Seitdem hat sich die Idee "Eine Bühne für alle" Stück für Stück weiterentwickelt und wird nun, nach der Schließung des KaBeTÉs im November 2018, an dem neuen Standort in der Tapetenfabrik in Bonn-Beuel fortgeführt. Hier hat das Einraum-Theater neben zahlreichen anderen Kreativen eine neue Heimat gefunden.


Wir öffnen diesen kreativen Raum liebend gern mit anderen Kunstschaffenden. Du hast eigenes Programm, das du einem kleinen Publikum präsentieren willst? Du suchst einen Raum für einen Workshop, eine Theaterprobe oder ein Shooting? Meld dich gerne bei uns!